Feuerwehr Au

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Au im Bregenzerwald.

Auf unserer Homepage wollen wir euch einige Informationen unserer vielseitigen Tätigkeiten, Einsätzen, Terminen und noch vielem mehr zukommen lassen. Sollten wir Interesse geweckt haben, wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern sei es in der Aktivmannschaft oder bei unserer Feuerwehrjugend und jeder ist herzlich Willkommen.

Neuigkeiten aus unserem Vereinsleben

Feuerwehr Au - Neuigkeiten

Toller Erfolg beim Kuppelcup in Erpfendorf

Der letzte Vorbereitungsbewerb zu den Bundesfeuerwehrleistungsbewerben in St. Pölten führte uns zum Kuppelcup nach Erpfendorf im Bezirk Kitzbühl.

Mit einigen Änderungen in der Startformation wurden in den Grunddurchgängen solide Kuppelzeiten von 17,83 sec., 18,43 sec. und 19,29 sec. gelaufen, womit wir uns als 3. für den KO-Bewerb qualifizierten.

Bei den darauffolgenden KO – Durchgängen mit den Zeiten im  Achtelfinale  von 19,21 sec. / 16,47 sec.;  Viertelfinale 18,28 sec. / 17,92 sec.; Halbfinale 16,07 sec. / 16,40 sec. drangen wir ins Finale vor. In einem spannenden Finalduell gegen die Bewerbsgruppe Aschau / Brandenberg konnten wir mit den Zeiten von 16,79 sec. / 17,21 sec. den Tagessieg beim KO-Bewerb erzielen.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Erpfendorf für die Einladung und den hervorragend organisierten Kuppelcup.

(Photo:  TirolerBlende by Mair Fotografie )

Feuerwehr Au - Neuigkeiten

Feuerwehr Au auf Wanderschaft

Am Samstag den 06.08.2022 konnten einige wanderbegeisterte Mitglieder einen gemütlichen und denke für alle schönen Wandertag verbringen. Um 07:30 war Treffpunkt beim Campingplatz wo natürlich, als "Starthilfe ;), alle mit einem Schnäppschen begrüßt wurden. Danach wanderten wir zur Alpe Säckel, wo unser Kamerad Berbig Martin den Sommer als Senner verbringt. Nach einigen gemütlichen Stunden im Schopf, mit Kartenspiel und allerbester Verpflegung, wanderten wir über die Hinterfirstalpe zum Vorsäß Argen, wo wir bei der Hütte von Bruno Wilhelm schon von Ihnen in Empfang genommen wurden. Kdt. Cornelius grillte dann für alle und der Wandertag fand einen gemütlichen Ausklang im extra aufgebauten Zelt. Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Alpteam der Alpe Säckel und die Familie Wilhelm! 

Feuerwehr Au - Neuigkeiten

Nass-Bezirksfeuerwehrbewerb 2022 in Bezau

Die Nassbewerbe 2022 des Bezirk Bregenz führten uns heuer nach Bezau. Unsere Ortsfeuerwehr war mit 2 Gruppen vertreten.

Unsere Altersgruppe Au II absolvierte deren Löschangriff in der Zeit von 47,49 sec. Aufgrund eines Fehlers mit 5 Strafpunkten konnte leider der Finalplatz der sechs Tagesschnellsten nicht erreicht werden. Sie platzierten sich dennoch als 6. in der Klasse B.

Die Gruppe Au I benötigte für den Löschangriff eine Zeit von 48,22 sec. – fehlerfrei und konnte sich somit für das Finale der Tagesschnellsten qualifizieren. Der, ein wenig verkorkste Finallauf wurde in der Zeit von 51,25 sec. mit zusätzlichen 5 Fehlerpunkten absolviert. Sie erreichten schlussendlich den 4. Platz in der Klasse A.

Wir gratulieren der Wettkampfgruppe Sibratsgfäll zum Bezirkssieg 2022 und zur verdienten Titelverteidigung des „goldenen Strahlrohrs“.

Feuerwehr Au - Neuigkeiten

Landesfeuerwehrbewerbe 2022 in Schnifis

Die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2022 sind geschlagen. Unsere Ortsfeuerwehr durfte mit zwei Jugendgruppen sowie einer Aktivgruppe an dem optimal organisierten Bewerb teilnehmen.

Mit akzeptablen Zeiten unserer Jugendgruppen AU I u. Au II in ihren Bewerben jedoch einigen Fehlern erreichten sie schlussendlich die Plätze 22. und 24. Die Feuerwehr Au gratuliert ihnen zu deren erbrachten Leistungen am 1. Landesbewerb.

Mit großen Erwartungen startete unsere Aktivgruppe Au I in den Silberbewerb. Mit einer guten Löschangriffszeit von 38,86 sec. aber mit den anfallenden 10 Schlechtpunkten sowie mit einem fehlerfreien Staffellauf von 54,45 sec., platzte das Ziel, an der Teilnahme fürs Finale um den goldenen Helm, frühzeitig.

Im darauffolgenden Bronzebewerb erreichten sie mit einer fehlerfreien Löschangriffszeit von 34,37 sec. sowie eine Staffellaufzeit von 54,39 sec. plus 5 Schlechtpunkte schlussendlich den 3. Platz.

Hierzu auch ein toller Bericht in Voralberg Heute: Vorarlberg heute vom 02.07.2022 um 19:00 Uhr – ORF-TVthek

Ein weiteren Höhepunkt erfolgte am Sonntag anlässlich des Festumzug zum 100 jährigen Bestehen der Feuerwehr Schnifis.

Wir gratulieren der Feuerwehr Schnifis zur perfekten Organisation des Landesfeuerwehrleistungsbewerbe und zum Gewinn der beiden begehrten Trophäen – Goldener Helm – Jugend und Aktiv.